Zum Schutz der Besucher unserer Veranstaltungen gelten folgende Maßnahmen:

 

Vor Betreten unseres Kulturhauses müssen sich unsere Gäste registrieren. Die Daten werden ausschließlich zur Nachverfolgung eines hoffentlich nicht stattfindenden Kontaktes mit einem Coronafall erhoben und vier Wochen nach der Veranstaltung vernichtet.

 

Für alle gilt die AHA Formel: Abstand halten – Hygiene beachten – Alltagsmaske tragen:

Abstand = mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen

Hygiene = richtiges Husten und Niesen sowie gründliches Händewaschen und  Desinfizieren

Alltagsmaske = Mund-Nasen-Bedeckung

 

Wir führen Sie zu Ihrem Platz, wobei Haushalte und Kleingruppen zusammen sitzen dürfen. Dort angekommen, können Sie die Mund-Nasen-Bedeckung ablegen. Der Durchlauf in unsrem Kulturhaus folgt einem Einbahnsystem.

 

Wir spielen ohne Pause. 

 

Wir bieten vor Veranstaltungsbeginn Getränke an, die Sie auch gerne in den Zuschauerraum mitnehmen dürfen.

 

Wir desinfizieren vor Veranstaltungsbeginn alle Kontaktflächen und stellen am Eingang sowie in den Toiletten Desinfektionsmittel  zur Verfügung.

 

Sollten Sie in den letzten 14 Tagen vor der Veranstaltung Kontakt zu einer SARS-CoV-2 infizierten Person gehabt haben oder selbst Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen Sie unser Haus leider nicht betreten. In diesem Fall bitten wir Sie, uns zu einem späteren Zeitpunkt zu besuchen.